Strömungsabriss

Last updated on 2. Oktober 2019

Friedrichskoog – Wischhafen

Es ist Mitte Mai. Am späten Vormittag liegt noch immer Seenebel über dem Land, leuchtend gelbe Rapsfelder verlieren sich an ihren Rändern im milchigen Grau des Himmels. Der Mai ist in diesem Jahr ungewöhnlich kalt, aber im Laufe des Tages soll es freundlich werden, bei mäßigem Wind, der natürlich an der Küste immer stärker weht als im Binnenland. Ich mache mich mit dem Auto – Fahrrad huckepack – auf den Weg, nach Friedrichskoog am äußersten nördlichen Ufer der Elbmündung …

  • 1:09 Friedrichskoog
  • 4:17 Schließung des Hafens
  • 5:44 „Neulandhalle“
  • 7:29 Probleme der Osteuropäer in Deutschland
  • 8:29 Brunsbüttel
  • 8:57 Schleusen des Nord-Ostsee-Kanals
  • 11:28 Brunsbüttel-Süd
  • 12:52 Atomenergie (AKW Brunsbüttel und Brokdorf)
  • 14:41 Energiewende
  • 14:58 Widerstand gegen Windenergieanlagen
  • 17:04 Angekündigte Forcierung alternativer Energie – mit Rechtsbeugung?

Friedrichskoog Spitze
Deich Friedrichskoog Spitze
Schafe am Deich
previous arrow
next arrow
Slider
Elbaufwärts Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.